×

Trotz tiefen Arbeitslosenzahlen hat das Amt genügend Arbeit

In der Schweiz hat sich die Lage am Arbeitsmarkt im vergangenen Jahr weiter aufgehellt. Die Arbeitslosenquote liegt so tief wie zuletzt vor rund zwanzig Jahren. Darum ist die Frage, ob die Arbeitsvermittlungszentren genügend Arbeit haben, nicht unberechtigt. Darum hat RSO-Reporter Patrick Ulber beim Leiter des Amts für Industrie Gewerbe und Arbeit Graubünden, Paul Schwendener, nachgefragt.