×

Quo vadis BDP?

Die BDP hat ein schwarzes Jahr hinter sich, meint Beno Niggli, Präsident der Bündner BDP. Vier von sieben Nationalratssitze gingen verloren, auch jener der Bündner BDP. Diese will nun die Lehren daraus ziehen, eine umfassende Analyse unter der Führung der Jungen BDP hat bereits stattgefunden. Mit welcher Strategie die BDP Graubünden weiterfahren will, wird derzeit intern diskutiert. Was jetzt schon klar ist, die Jungen sollen mehr Verantwortung übernehmen.