×

Der Altmeister und der Aufsteiger

Am Wochenende starten die Skicrosser im französischen Val Thorens in die Weltcup-Saison. Skicross verbindet man in der Schweiz vor allem mit Altmeister Alex Fiva. Auch in der vergangenen Saison fuhr der Bündner bestechend stark und wurde Dritter in der Gesamtweltcupwertung. Neben ihm liess aber auch Aufsteiger Joos Berry mit seinem ersten Weltcupsieg und dem Schweizermeistertitel aufhorchen. Dabei liess er sogar Altmeister Fiva hinter sich.