×

Die Ski-Cracks sind zurück im Bündner «Winter»

Erstmals hat eine Trainingsgruppe von Swiss Ski diese Woche ihr Pensum auf der Diavolezza absolvieren können. Sowohl den Bündner Athleten Vanessa Kasper und Sandro Simonet als auch dem Walliser Daniel Yule ist anzumerken, dass sie kurz vor dem Saisonstart langsam «kribbelig» werden. TV Südostschweiz hat sich am ersten «Winter-Trainingstag» im Engadiner Skigebiet auf fast 3000 Metern über Meer ein Bild gemacht.