×

Zum ersten Mal im Gault-Millau-Guide dabei

Gestern erschien der Gourmetführer Gault Millau. Darunter sind auch in diesem Jahr wieder ein paar Restaurants aus Graubünden. Eines davon hat es in diesem Jahr zum ersten Mal in den renommierten Ratgeber geschafft. Das Restaurant «Da Noi» aus Chur hat sich 13 der möglichen 20 Punkte erkocht.

PHILIPP BAER