×

Die Gewalt in den Spitälern nimmt immer mehr zu

Es ist das zweite Jahr infolge, dass die Gewalt in den Bündner Spitäler zunimmt -ob physisch oder verbal. Das Kantonsspital Graubünden beobachtet die Zahlen seit längerem und sie steigen. Das Kantonsspital ist aber nicht alleine. RSO-Reporterin Viviane Batiste:

Samuel Truempy