×

«Lädelisterben» ist nichts Schlechtes

Gestern hat in Chur der Schweizer Städtetag stattgefunden. Es kamen über 200 Teilnehmer aus der Schweiz und dem Ausland zusammen. Unsere Reporterin Carmen Baumann unterhielt sich mit dem Solothurner Stadtpräsidenten Kurt Fluri. Was Solothurn und Chur verbindet, ist die grosse Zuwanderung aus den umliegenden Ortschaften. Als erstes wollte Carmen Bauman wissen, was Sinn und Zweck des Städtetages sei.

PHILIPP BAER