×

Glarner empfangen ihre ESAF-Schwinger

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ist bereits eine Woche her. Die Muskeln der Schwinger dürften mittlerweile wieder erholt sein, der Erfolg ist aber noch lange nicht vergessen. Gestern Abend sind die drei Glarner Schwinger Zuhause feierlich empfangen worden. Allen voran natürlich Roger Rychen, der in Zug seinen zweiten eidgenössischen Kranz holen konnte.