×

Teure Restaurierung einer RhB-Legende

Seit 1889 ist die Nummer eins der RhB «Rhätia» auf den Bündner Gleisen unterwegs. Jetzt soll sie umfassend restauriert werden. Dies wird mit Spenden wie auch vom Kanton Graubünden unterstützt.