×

Eine günstige Einteilung für die Nordostschweizer

Eine günstige Einteilung für die Nordostschweizer

Am Mittwochabend sind die Paarungen des ersten Gangs am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug bekannt gegeben worden. René Weber, Leiter Sport der Zeitung «Südostschweiz», schätzt im Interview mit RSO-Redaktor Gian Andrea Accola einige Paarungen ein. Im Fokus natürlich die Neuauflage des Schlussganges von Estavayer zwischen Armon Orlik und Matthias Glarner.

Tobias Kreis

vor 1 Jahr in
Schwingen
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen