×

NHL-Star bringt sich in Schwung

Nino Niederreiter gehört zweifellos zu den besten Eishockeyspielern der Schweiz. Aber der 26-jährige Churer blickt auf eine turbulente Saison mit Höhen und Tiefen zurück. Im Januar musste der Flügelstürmer von Minnesota nach Carolina wechseln, wo er eine neue Chance erhielt und der Erfolg zurückkam. Niederreiter und die «Canes» spielten sich bis in den «Conference Final» vor, dem Halbfinal des Stanley Cups. Nun möchte Niederreiter zu einem weiteren Höhenflug ansetzten – den Grundstein dafür legt er in seiner Heimat Chur.