×

Musik unterscheidet nicht

Menschen mit und ohne Behinderung sollen uneingeschränkt am sozialen und gesellschaftlichen Leben teilhaben. Das ist das Ziel vom Projekt «Musik unterscheidet nicht» von Pro Infirmis Graubünden ist, Barrieren mit Musik abzubauen. Die Glarner Reaggae Band Sümetrix macht mit und hat am Wochenende mit einer Gruppe vom Glarnersteg ein Lied aufgenommen. Der Höhepunkt war dann aber der gemeinsame Auftritt am Openair Schlitz on Air in Ziegelbrücke.