×

Graubünden ist um eine WM reicher

Nach zehnjährigem Kampf darf nun die Region Flims/Laax/Falera im Jahr 2023 die OL-Weltmeisterschaften durchführen. Diese Wald- WM könnte jedoch nicht jedes Jahr durchgeführt werden, obwohl sie sehr attraktiv ist.