×

RhB beschäftigt so viele Lokführer wie noch nie

Zugausfälle: etwas ganz Lästiges. Vor allem wenn man früh morgens auf eine gewisse Zeit zum Beispiel nach Zürich muss. Doch genau diese Zugsausfälle sind bei der SBB oft ein Problem, weil es zu wenig Lokführer gibt. RSO-Reporterin Tanja Egli hat bei Simon Rageth von der RhB nachgefragt, ob dort dasselbe Problem herrscht.

ARCHIV