×

Weil Musik nicht unterscheidet

Im Jahr 2017 hat Pro Infirmis unter dem Namen «Musik unterscheidet nicht» einen Musikwettbewerb gestartet. Das Ziel: den Menschen zeigen, was Menschen mit einer Behinderung musikalisch können. Die Idee kam so gut an, dass das Projekt in die nächste Runde geht. Am vergangenen Wochenende fand im «Loucy» in Chur ein erster Austausch mit bekannten Bündner Musikern statt.