×

Seraina Ulber: «Die Pille steckt noch im Hals»

Der Stachel nach der Superfinal-Niederlage von Piranha Chur gegen die Kloten-Dietlikon Jets am Samstag sitzt tief. Captain Seraina Ulber ringt nach dem Tiefschlag nach (ehrlichen) Worte. Die Titel blieben aus: «Wir müssen jetzt ehrlich sein: Wir haben nicht gebracht, was wir wollten.» Das Interview mit den Kollegen von TV Südostschweiz und Radio Südostschweiz.