×

EHC Arosa sorgt für Euphoriestürme

Mit 3:1 gewann der EHC Arosa die Finalserie gegen den EHC Wetzikon und ist somit Ostschweizer Meister in der 1. Liga. Zwar steht das grosse Finale um den Titel der 1. Liga gegen den SC Lyss noch bevor, dennoch sind die Gedanken des Geschäftsführers Adrian Fetscherin bereits in der nächst höheren Liga. Der EHC Arosa steigt nämlich in die Mysports-League auf. Am Tag nach dem grossen Sieg, ist Fetscherin hauptsächlich damit beschäftigt, Gratulationen entgegenzunehmen.