×

Der Kanton Graubünden steht finanziell auf einem soliden Fundament

Graubünden geht es finanziell gut. Die Rechnung 2018 weist unter dem Strich einen Überschuss von 2,7 Millionen Franken aus. Einen Rekord verbuchte der Kanton bei Steueeinnahmen. Über dem Budget lagen vor allem die Grundstückgewinnsteuern, die Nachlass- und Schenkungssteuern. Mehr zur Jahresrechnung 2018 von RSO-Reporter Dario Gruber.

PHILIPP BAER