×

Über 2000 Einsätze in Graubünden im Jahr 2018

Wenn ein Lawinenunglück passiert, ein Wanderer vom Weg abkommt, oder jemand einen schweren Auto-Unfall hat - dann ist sie zur Stelle: die Rega.

Diese war im 2018 in der Schweiz besonders fleissig - fleissiger als im 2017. Wie es in Graubünden aussieht, hört ihr im Beitrag.