×

Merkel: «Keine globale Ordnung ohne Kompromisse»

Die deutsche Bundeskanzlerin hat am Mittwochnachmittag am WEF in Davos einige Worte an die Weltöffentlichkeit gerichtet. Und es waren teils deutliche, wie der Beitrag von Gian Andrea Accola zeigt.

GIAN EHRENZELLER