×

Jahresrückblick: Ju-Air-Absturz

Es gehört zu einer der schlimmsten Flugzeugkatastrophen der Schweizer Luftfahrt. Am 4. August verunglückten 20 Menschen tödlich als die Tante Ju am Piz Segnas oberhalb von Flims quasi senkrecht in den Boden kracht. Die genaue Unfallursache ist bis heute unbekannt.