×

Bike Flow Trail bis 2020 und Äugstenhütte bis 2021

Die Gemeindeversammlung Glarus hat allen Anträgen des Gemeinderates zugestimmt. So auch den beiden grossen Geschäften «Bau eines Bike Flow Trails» im Gebiet Schwammhöchi für 690'000 Franken und «Umbau der Äugstenhütte» für fast 1,7 Millionen Franken. Es gab zwar intensive Dikussionen, am Schluss waren die Entscheide aber eindeutig. Beim Bike Flow Trail sollen die ersten zwei Bauetappen 2019 und die letzte Etappe 2020 erfolgen. Bei der Äugstenhütte ist der Baustart 2020 geplant. Der Umbau soll 2021 fertig sein.