×

«Der Fujiyama von Davos»

Hans Danuser liebt Berge. So sehr, dass der Bündner Fotokünstler diese in seiner neusten Ausstellung im Kirchner Museum, «Der Fujiyama von Davos», ins Zentrum setzt. Grundlage ist eine Zeichnung aus den frühen 90er Jahren. Für sein Werk hat Hans Danuser ein von ihm entwickeltes Verfahren verwendet.