×

Verschläft das Oberengadin den Herbsttourismus?

Goldene Lärchenwälder, glitzernde Seen und weisse Bergspitzen: Der Herbst im Oberengadin ist eine Pracht. Eine Pracht, die laut verschiedenen Leistungsträgern im Tal zu wenig vermarktet wird. Die Tourismusorganisation wehrt sich gegen harte Vorwürfe.