×

Die Weltmeister der Zukunft in den Startlöchern

Am Samstag fahren die Top-Cracks wie Nino Schurter und Jolanda Neff um die WM-Goldmedaille. Damit der Region die Weltklasse-Mountainbiker auch in Zukunft nicht ausgehen, hat der ehemalige Bike-Profi Martin Gujan den Trainingstützpunkt Ostschweiz für Talente zwischen 13 und 18 Jahren gegründet. Gegenüber RSO-Reporter Dario Linder spricht Gujan über das erfolgsversprechende Projekt.