×

Wenn ein Buch die Sinne erregt

Mit den Bilderbüchern vom Geissbock Charly hat Roger Rhyner allen ein Schnippchen geschlagen. Die Verlage waren skeptisch bei einem Buch, dass nach Geissbock riecht. Aber genau hier liegt der Zauber dieser Kinderbücher. Mit der Geschichte vom Maulwurf Max geht der Erfolgsautor jetzt noch einen Schritt weiter.