×

Der Biber hat überlebt

Die kalten Temperaturen dieses Winters haben den Biber im Oberengadin nicht verscheucht. Vor wenigen Tagen - wurden nach ruhigen Wochen - wieder frische Spuren gefunden, wie Hannes Jenny, Wildbiologe beim Bündner Amt für Jagd und Fischerei erklärt.