×

Caluori blitzt mit «Wirtepatent light» ab

Seit 1999 kennt Graubünden kein Wirtepatent mehr. Franz Sepp Caluori stört sich daran. Im Grossen Rat wollte er deshalb eine «light»-Version durchbringen. Ohne Erfolg.