×

Ehrenplatz für Taminserin

Die Stiftung Fondation Sana hat sie mit dem Gesundheitspreis Prix Sana 2017 ausgezeichnet: Ursula Tarnutzer aus Tamins erhielt 10'000 Franken. Sie setzte sich ein Leben lang uneigennützig für das Wohl ihrer Mitmenschen ein. Die Taminserin leistete mit weiteren Frauen aus dem Dorf Freiwilligenarbeit als Krankenpflegerin, Haushaltshilfe und sogar bei der Pflege und Aufbahrung Verstorbener. Auch heute, mit 78 Jahren, nimmt sie sich kaum Zeit für sich selbst. Sie kümmert sich um ihren bettlägerigen Mann, obwohl sie selber an Osteoporose und Rückenbeschwerden leidet.