×

Die Seiltänzerin - eine Produktion vom «ressort k»

Der kleine Familienzirkus steht vor dem Bankrott. Noch einmal spricht der Direktor seiner Artistenfamilie Mut zu weiterzumachen; dem nachdenklichen Clown, dem kraftvollen Kettensprenger, den Musikern, dem politischen Tänzer und den Sängern... Seine grosse Zuneigung jedoch gilt der Seiltänzerin, die an sich selbst und ihrer Artistik zweifelt. Aber sie muss auf das Seil hinaus, sonst ist alles Aus... Eine Liebeserklärung an die Welt des Zirkus und gleichzeitig ein skurriles Theater-Varieté in einer deutschsprachigen und italienischen Fassung. «Die Seiltänzerin» ist eine Produktion vom «ressort k», einer Churer Theatergruppe.