×

«BT in der Beiz» mit Jacky Donatz

17 Jahre lang hat Jacky Donatz im inoffiziellen Fifa-Restaurant «Sonnenberg» in Zürich gekocht. Zu seinen Spezialitäten gehörten Mezzelune, Kalbskoteletts oder Siedfleisch. Ende des vergangenen Jahres gab er das Zepter ab. Danach wurde viel spekuliert, was der Engadiner Spitzenkoch als Nächstes tun würde.

Nun hat Donatz das Geheimnis im Rahmen der «BT in der Beiz»- Gesprächsreihe im Restaurant «Frohsinn» in Chur gelüftet. Zumindest ein klein wenig. So wird er ab dem 20.August in einem Restaurant im Zürcher Kreis 1 jeden Sonntagmittag kochen und so seinen Spezialitäten und anderen Kochkünsten ein neues Zuhause geben.

Ausserdem gibt der gebürtige Samedaner im kommenden September noch ein Kochbuch heraus und wird weiterhin an verschiedenen Anlässen als Gastkoch zu sehen sein, wie er verriet. Zum Beispiel im August beim Filmfestival in Locarno.