×

Freitag - Zeit zum Feiern!

Zehn Kandidaten sind zur Auswahl gestanden, eine Woche lang habt Ihr fleissig gevotet und nun steht fest: Leonie Barandun Alig erhält den Titel "Bündner des Jahres". Mit Ihrem sozialen Engagement hat Sie überzeugt.

Während dem sich Leonie Barandun Alig auf die Schulter klopfen kann, klopft Lara in der Wochenrückblick-Sendung «Wichtig isch... dass Friitig isch» an die Türen der Radiostudios und findet sich mitten in tollen Live-Konzerten wieder.

Kameramann Romano Thomann kann beim Winterfahrtraining gerade noch seine Ausrüstung retten und die Südostschweiz-Mitarbeiter zeigen ihre Tattoos...das alles und noch ein bisschen mehr gibt's hier: