×

Wandern, draussen schlafen und so dem Virus entgehen

Wegen des Coronavirus mussten Schmerkner Schüler ihr Lager verschieben. Um unabhängig zu sein, planten sie einen ganz besonderen Ersatz. In anderen Schulen der Region finden inzwischen wieder reguläre Lager statt.

Die Schmerkner Schüler beim Wandern.
BILD ANNE KRAUS

Bei einigen Schülern in der Region sorgte das neue Coronavirus für lange Gesichter: Ihre Schullager fielen aus. Inzwischen können Schulklassen wieder gemeinsam verreisen. Der Kanton St. Gallen erlaubt die Durchführung besonderer Unterrichtsanlässe wie Lager wieder. Es gelten die Schutzkonzepte der Schulen und der Jugendherbergen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.