×

Ungarin in Graubünden: «Ich darf wohnen, wo andere gerne Ferien machen»

Anett Kovács lebt seit vier Jahren in Graubünden. Für die Ungarin ist das Fussballspiel gegen die Schweiz eine spezielle Angelegenheit.

Stefan
Salzmann
15.06.24 - 04:30 Uhr
Regionalsport
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.