×

Zwei Einbrüche an der Klausenstrasse in Linthal

In der Nacht auf Donnerstag haben sich Unbekannte Zugang zu zwei Linthaler Hütten verschafft. 

Südostschweiz
22.09.22 - 13:25 Uhr
Polizeimeldungen
Tür beschädigt: Unbekannte brachen gewaltsam in zwei Hütten in Linthal ein. 
Tür beschädigt: Unbekannte brachen gewaltsam in zwei Hütten in Linthal ein. 
Bild Kantonspolizei Glarus

In der Nacht auf Donnerstag wurde in Linthal zweimal eingebrochen. Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, hat sich eine unbekannte Täterschaft gewaltsam Zutritt zu der «Gänglihütte» und der «Fitterenhütte» verschafft und die Gebäude durchsucht. Beide Hütten liegen an der Klausenstrasse.

Wie hoch der Wert der Beute ist, kann die Polizei noch nicht sagen. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken. Hinweise zum Vorfall können der Polizei unter der Telefonnummer 055 645 66 66 mitgeteilt werden.

(mitg)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR