×

Wohnwagen fängt Feuer und brennt komplett aus

Am Samstagmorgen ist in Andeer ein Wohnwagen komplett ausgebrannt. Eine Frau musste ins Spital gebracht werden.

Südostschweiz
24.09.22 - 17:34 Uhr
Polizeimeldungen
Ein Wohnwagen in Andeer ist komplett ausgebrannt.
Ein Wohnwagen in Andeer ist komplett ausgebrannt.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Kurz nach sieben Uhr erhielt die Einsatzleitzentrale der Kanton Graubünden die Meldung, dass ein Wohnwagen im Camping Andeer in Flammen steht. Gemäss der Medienmitteilung der Kantonspolizei rückte die Feuerwehr Schams mit 20 Personen aus. Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Dennoch wurden zwei benachbarte Wohnanhänger nur leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung auf weitere Wohnanhänger vermeiden. Eine Frau wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung zur Kontrolle ins Spital Thusis gebracht. Die Brandursache sind der Kantonspolizei Graubünden noch nicht bekannt. 

Kommentieren
Kommentar senden

Jetzt für den «wuchanendlich»-Newsletter anmelden

Mit unseren Insider-Tipps & Ideen donnerstags schon wissen, was am Wochenende läuft.

Mehr zu Polizeimeldungen MEHR