×

Vermisster mexikanischer Bürgermeister wohlbehalten aufgefunden

Ein in Mexiko vermisster Bürgermeister sowie weitere acht gesuchte Angehörige und Mitarbeiter sind wohlauf. Das Oberhaupt der Stadt Guerrero, Mario Cedillo Infante, und die Personen, die mit ihm durch Tamaulipas gereist seien, seien freigelassen worden.

Agentur
sda
16.10.22 - 03:55 Uhr
Blaulicht
Ein in Mexiko vermisster Bürgermeister sowie weitere acht gesuchte Angehörige und Mitarbeiter sind wohlauf. Das Oberhaupt der Stadt Guerrero, Mario Cedillo Infante, und die Personen, die mit ihm durch Tamaulipas gereist seien, seien freigelassen worden. …
Ein in Mexiko vermisster Bürgermeister sowie weitere acht gesuchte Angehörige und Mitarbeiter sind wohlauf. Das Oberhaupt der Stadt Guerrero, Mario Cedillo Infante, und die Personen, die mit ihm durch Tamaulipas gereist seien, seien freigelassen worden. …
KEYSTONE/AP/REBECCA BLACKWELL

Das teilte der Gouverneur des nordmexikanischen Bundesstaates Coahuila, Miguel Riquelme Solís, auf Twitter am Samstag (Ortszeit) mit. Die Gruppe war am Freitagabend in Nuevo Laredo unterwegs gewesen. Sie wurde von zwei Fahrzeugen mit bewaffneten Männern verfolgt. Danach verlor sich der Kontakt. Guerrero hat rund 650'000 Einwohner und liegt an der Grenze Mexikos zu den Vereinigten Staaten.

Bei einem Angriff in einer südmexikanischen Kleinstadt hatten Bewaffnete Anfang Oktober den Bürgermeister und 17 weitere Menschen getötet. Mexiko erlebt eine Spirale der Gewalt. Es gibt zahlreiche Drogenkartelle und andere kriminelle Gruppen, die oft Verbindungen zu korrupten Politikern und Sicherheitskräften haben. Sie kämpfen um die Kontrolle über Gebiete und nehmen Geld etwa durch Entführungen und Erpressungen ein.

Im vergangenen Jahr wurden in dem nordamerikanischen Land mit etwa 126 Millionen Einwohnern im Schnitt 94 Morde pro Tag registriert.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Blaulicht MEHR