×

Töfffahrer verletzt sich bei Unfall

Bei einem Unfall in Linthal hat sich ein Töfffahrer verletzt.

Südostschweiz
29.10.21 - 15:58 Uhr
Polizeimeldungen
Bild Kantonspolizei Glarus

 

Ein 51-jähriger Töfffahrer ist am Freitag um 12 Uhr bergwärts in Fahrtrichtung Klausenpass gefahren. Bei einem Überholmanöver nach einer Kurve kam es zu einer seitlichen Kollision mit einem Auto, wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung schreibt.

Dessen 77-jähriger Lenker beabsichtigte nach links auf einen Kiesplatz auszufahren. Beim Sturz zog sich der Töfffahrer eine Beinverletzung zu. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht.

An den Fahrzeugen entstand laut der Mitteilung Sachschaden. Der Unfallhergang wird untersucht.

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR