×

Noch ein Einbruch in ein Glarner Geschäft

Nachdem die Kantonspolizei Glarus in diesen Tagen bereits einige Einbrüche gemeldet hat, gibt es einen weiteren Einbruchdiebstahl in ein Geschäft.

Südostschweiz
02.01.22 - 20:46 Uhr
Polizeimeldungen
Gewaltsamer Zutritt: Die Einbrecher haben die Tür zu den Büros aufgebrochen.
Gewaltsamer Zutritt: Die Einbrecher haben die Tür zu den Büros aufgebrochen.
Bild Kantonspolizei Glarus

In der Zeit zwischen dem 31. ​Dezember und 2. Januar meldet die Kantonspolizei Glarus noch einen Einbruch in ein Geschäft: Es traf einen Betrieb an der Buchholzstrasse in Glarus. Eine unbekannte Täterschaft hat sich Zutritt zum Betrieb verschafft und hat im 2. ​Obergeschoss die Türe zu den Büros gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurden mehrere Tausend Franken Bargeld entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf über tausend Franken, schreibt die Polizei weiter. Auch hier bittet die Polizei um Mithilfe unter Telefon 055 ​645 ​66 66. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR