×

Mann mit Maske und Gipfeli löst Polizeieinsatz in Zug aus

Ein maskierter Mann hat am Freitagvormittag in einer Zuger Postfiliale bei den anwesenden Personen Angst ausgelöst. Er «bedrohte» eine Angestellte mit einem Gipfeli, das er wie eine Pistole hielt.

Agentur
sda
07.10.22 - 20:07 Uhr
Blaulicht
Die Zuger Polizei hat einen Mann angehalten, der mit einem Gipfeli eine Post-Angestellte bedrohte. (Archiv)
Die Zuger Polizei hat einen Mann angehalten, der mit einem Gipfeli eine Post-Angestellte bedrohte. (Archiv)
KEYSTONE/URS FLUEELER

Zum Vorfall kam es kurz nach 10.45 Uhr, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der Mann habe eine Geistermaske getragen. Während er das Gipfeli auf die Angestellte gerichtet habe, habe er nach Geld verlangt. Weil sich die anwesenden Personen fürchteten, sei die Polizei alarmiert worden. Diese konnte den 42-Jährigen vor der Filiale anhalten.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Blaulicht MEHR