×

Autofahrer übersieht anderes Auto und baut Unfall

Autofahrer übersieht anderes Auto und baut Unfall

In Näfels ist es zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Dabei zog sich eine 22-jährige Autofahrerin Schürfungen zu.

Südostschweiz
14.05.22 - 13:52 Uhr
Polizeimeldungen
Verkehrsbehinderung: Auf der Hauptstrasse in Näfels kam es am Samstag zu einem Unfall.
Verkehrsbehinderung: Auf der Hauptstrasse in Näfels kam es am Samstag zu einem Unfall.
Bild: Kantonspolizei Glarus

Am Samstagmorgen ist es in Näfels zu einem Autounfall gekommen. Dies teilte die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung mit. Eine 22-jährige Autofahrerin war gegen 10.15 Uhr in Näfels auf der Hauptstrasse in Richtung Glarus unterwegs. Gleichzeitig wollte ein 31-jähriger Autofahrer von der vortrittsbelasteten Rösslistrasse in die Hauptstrasse einbiegen. Er übersah dabei das Auto der 22-Jährigen. Folglich kam es zur Kollision zwischen den beiden Autos.

Die Autofahrerin erlitt durch die Auslösung des Airbags Schürfungen. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Gemäss der Kantonspolizei Glarus kam es wegen der Tatbestandsaufnahme sowie der Bergungsarbeiten während einer Stunde zu Verkehrsbehinderungen. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR