×

Erst der Randstein, dann die Hausecke

Erst der Randstein, dann die Hausecke

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, hat sich in der Risi in Netstal ein Selbstunfall ereignet.

Südostschweiz
vor 1 Woche in
Polizeimeldungen

Ein 37-jähriger Fahrzeuglenker fuhr mit seinem Auto in Netstal von der Kantonsstrasse in Richtung Risi, wo er vorerst mit einem Randstein und schliesslich mit einer Hausecke kollidierte. Dies teilt die Kantonspolizei Glarus mit. Der Fahrzeuglenker habe sich dabei nicht verletzt. Am Auto und an zwei Liegenschaften entstand jedoch Sachschaden. Dem Fahrzeuglenker sei der Führerausweis entzogen worden, teilt die Polizei mit.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen