×

Autofahrerin fährt rückwärts in Töfffahrer

Autofahrerin fährt rückwärts in Töfffahrer

Am Dienstag ist es in Niederurnen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Töff gekommen. Der Töfffahrer wurde verletzt.

Südostschweiz
vor 2 Monaten in
Polizeimeldungen
Die Autofahrerin kollidierte im Rückwärtsgang mit dem Töfffahrer.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Eine 50-jährige Autofahrerin fuhr am Dienstagnachmittag rückwärts auf die Hauptstrasse in Niederurnen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Töfffahrer, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt.

Der 18-jährige Töfffahrer habe sich beim Unfall Verletzungen an Armen und Beinen zugezogen. Er liess diese Verletzungen beim Hausarzt abklären. An den Fahrzeugen ist Sachschaden entstanden. (mas)

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen