×

Einbrüche in Niederurnen und Bilten

Einbrüche in Niederurnen und Bilten

In Niederurnen und Bilten ist es diese Woche zu je einem Einbruchsdiebstahl gekommen. Die Täterschaft ist in beiden Fällen noch unbekannt. Die Polizei hofft auf Hinweise.

Südostschweiz
vor 3 Monaten in
Polizeimeldungen
Bei den beiden Einbrüchen ist die Täterschaft noch unbekannt.
SYMBOLBILD KANTONSPOLIZEI GLARUS

In der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch wurde an der Fabrikstrasse in Niederurnen in zwei Baucontainer eingebrochen, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt. Eine unbekannte Täterschaft habe sich gewaltsam Zutritt zu den Containern verschafft und wenig Bargeld entwendet. Der Sachschaden belaufe sich auf mehrere Hundert Franken.

Weiter kam es in der Nacht auf Mittwoch zu einem Einbruch in ein Industriegebäude an der Wiesenstrasse in Bilten, wie es weiter heisst. Eine unbekannte Täterschaft habe sich auch hier gewaltsam Zutritt zum Gebäude verschafft. Es seien Büros und Lagerräume durchsucht worden. Nach ersten Erkenntnissen wurden Laptops und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken entwendet, wie die Kantonspolizei Glarus schreibt. Der Sachschaden belaufe sich auf über 1000 Franken.

Hinweise im Zusammenhang mit den Einbruchdiebstählen sind an die Kantonspolizei Glarus, 055 645 66 66, zu richten.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen