×

Autofahrer kollidiert mit Kind auf Velo

Autofahrer kollidiert mit Kind auf Velo

In Glarus ist es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein neunjähriges Kind wurde dabei leicht verletzt.

Südostschweiz
vor 7 Monaten in
Polizeimeldungen
Hier auf dem Sommerweg kam es zum Unfall.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Kurz vor 17 Uhr am Donnerstag kollidierten auf dem Sommerweg in Glarus ein Autofahrer und ein Kind auf einem Velo. Der 73-jährige Autofahrer war laut Kantonspolizei Glarus auf der Quartierstrasse unterwegs und wollte auf die Nordstrasse einbiegen. Gleichzeitig fuhr das Kind auf dem Velo vom Kreisel herkommend auf dem Trottoir. Es kam zur Kollision.

Der neunjährige Velofahrer stürzte und zog sich leichte Prellungen zu. Er wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht. Das Velo sowie das Auto wurden beschädigt. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen