×

Beim Überholen mit der Leitplanke kollidiert

Beim Überholen mit der Leitplanke kollidiert

Am Dienstagmorgen ist auf der A3 in Benken ein 32-jähriger Autofahrer verunfallt. Bei einem Überholmanöver verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Polizeimeldungen
Das Auto kollidierte mit der Leitplanke und wurde beschädigt.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Auf der Autobahn A3 im sankt-gallischen Benken ereignete sich am Dienstag um 6 Uhr morgens ein Unfall. Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, war ein Mann mit seinem Auto in Fahrtrichtung Chur unterwegs. Bei einem Überholmanöver verlor der 32-Jährige die Kontrolle über sein Auto. Dieses schleuderte, kollidierte mit der rechten Leitplanke und kam auf dem Pannenstreifen zum Stillstand.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, wie es heisst. Das Auto und die Strasseneinrichtung wurden beschädigt. (so)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden