×

Kollision auf der A3

Kollision auf der A3

Auf der Autobahn A3 ist es am Mittwochabend infolge einer Schneebedeckten Fahrbahn zu einem Selbstunfall gekommen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Südostschweiz
vor 3 Wochen in
Polizeimeldungen

Der 21-jährige Fahrer eines Lieferwagens geriet auf der Fahrbahn A3 Richtung Zürich ins Schleudern und kollidierte dabei mit der Leitplanke. Dabei blieb die Fahrzeugkombination quer auf der Fahrbahn stehen, wie die Kantonspolizei Glarus berichtet. Dadurch wurde auch ein 26-jähriger Lenker eines Personenwagens in das Geschehen involviert. Im dichten Schneetreiben bemerkte er den querstehenden Lieferwagen zu spät und kollidierte mit der Fahrzeugkombination.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Jedoch musste die A3 infolge Bergungsarbeiten für eine Stunde gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden. (sot)

Kommentieren

Kommentar senden