×

Steinmetz wegen Korruption zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt

Steinmetz wegen Korruption zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt

Der französisch-israelische Rohstoffhändler Beny Steinmetz ist am Freitag wegen Korruption zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Genfer Strafgericht hält es für erwiesen, dass der Milliardär Schmiergelder bezahlt hat, um an Schürfrechte in Guinea zu kommen.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Polizeimeldungen
Breaking News
Breaking News
Keystone

Kommentieren

Kommentar senden