×

Selbstunfall in Linthal

Selbstunfall in Linthal

Am Freitagnachmittag kam es auf der Klausenstrasse in Linthal zu einem Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

Südostschweiz
vor 3 Wochen in
Polizeimeldungen
In einer Rechtskurve verlor der Lenker die Beherrschung über sein Fahrzeug.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Gegen 15.45 Uhr am Weihnachtstag war ein 20-jähriger Autofahrer unterwegs auf der Klausenstrasse talwärts in Richtung Linthal. Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, verlor der Lenker auf der schneebedeckten Strasse die Beherrschung über sein Fahrzeug. In einer leichten Rechtskurve rutschte er einige Meter über den Abhang hinunter.

Der Fahrer wurde nicht verletzt, es entstand aber Sachschaden. (so)

Kommentieren

Kommentar senden