×

In einen Stall eingebrochen und Geldkasette gestohlen

Am Samstag wurde in Glarus in einen Stall eingebrochen. Es wurden einige Hundert Franken gestohlen.

Die Täterschaft nahm eine Geldkassette und Gegenstände im Wert von mehreren Hundert Franken mit.
PIXABAY/SYMBOLBILD

Am Samstagabend um etwa 18.30 Uhr wurde in Glarus im Büel in einen Stall eingebrochen. Wie die Glarner Kantonspolizei mitteilt, habe sich eine unbekannte Täterschaft Zutritt zum Gebäude verschafft. Dabei wurden aus einem Schrank eine Geldkassette sowie verschiedene Gegenstände im Wert von insgesamt ein paar Hundert Franken gestohlen. Die Kantonspolizei Glarus ersucht die Bevölkerung um Hinweise im Zusammenhang mit dem Diebstahl. (jas)

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.